Navigation
Malteser im Landkreis Cham

Raiffeisenbank Chamer Land eG übergibt Spende für Defi

26.10.2020

Raiffeisenbank Chamer Land eG möchte vor Ort helfen und Leben retten.

 


Herr Thomas Saßl, Regionaldirektor der Raiffeisenbank  Chamer Land eG übergab am vergangenen Freitag eine großzügige Spende von 500 EUR an den Malteser Hilfdienst Cham. Der Malteser Hilfsdienst hat sich einen Defibrillator für seine Kreisgeschäftsstelle in Cham angeschafft.

 

Herr Saßl sagt, dass er mit dieser Spende aus dem Gewinnsparverein vor Ort helfen möchte, Leben zu retten.

 

Dies sei möglich, weil viele der Kunden und Mitglieder auch Gewinnsparer sind. Mit jedem Los können so 25 Cent an örtliche Vereine und Hilfsorganisationen gesammelt und dann zielorientiert eingesetzt werden.

 

Die Leiterin Ausbildung Nadine Gschwendtner sowie die Geschäftsführerin der Malteser Cham Martina Vogl und deren Stellvertreterin Frau Martina Nicklas nahmen diese Spende gerne entgegen.

 

Von li nach re: Nadine Gschwendtner, Herr Thomas Saßl, Martina Nicklas und Martina Vogl

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE35370601201201218574  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7