Navigation
Malteser im Landkreis Cham

Malteser Rettungsdienst

Alle 54 Sekunden rückt der Malteser Rettungsdienst zu einem Notfall aus. Und weil dann jeder Handgriff sitzen muss, haben die Malteser ein bundesweit einheitliches Qualitätsmanagementsystem im Rettungsdienst aufgebaut – als erste Organisation der freien Wohlfahrtspflege.

Im Landkreis Cham sind wir seit über 35 Jahren im öffentlichen Rettungsdienst tätig und betreiben mittlerweile öffentlich-rechtliche Rettungswagen an 2 Standorten - in Rötz sowie in der Gemeinde Wald.

Alle Rettungswagen werden heute durch die Integrierte Leitstelle der Berufsfeuerwehr Regensburg disponiert (Notruf 112).

An der Lehr-Rettungswache in Rötz können Auszubildende die Berufsausbildung zum Notfallsanitäter absolvieren, zudem werden an allen Standorten Praktika im Rahmen der Rettungssanitäter-Ausbildung absolviert.

Unser Rettungsdienst im Einzelnen...

Die Rettungswache Rötz ist eine von 170 Rettungswachen der Malteser in Deutschland. In Dienstgemeinschaft mit der BRK-Wache in Waldmünchen stellen die Malteser von hier aus die rettungsdienstliche Versorgung im nördlichen Teil des Landkreises Cham sicher.

Auch die Rötzer Rettungswache ist im bundesweit einheitlichem Qualitätsmanagementsystem des Malteser Hilfsdienstes nach DIN ISO 9001 integriert und hat die damit verbundenen Überprüfungen/Audits glänzend bestanden. Durch kontinuierliche Verbesserungen steht die Optimierung der täglichen Arbeit zum Wohle der anvertrauten Patienten im Vordergrund der Bemühungen der Rötzer Malteser.

Seit dem Jahr 2017 ist die Rettungswache Rötz eine staatlich anerkannte Lehr-Rettungswache. Hier können Auszubildende den neuen Beruf des Notfallsanitäters in einer 3jährigen Berufsausbildung erlernen.

Neben der "normalen" Rettungsdienstvorhaltung engagieren sich die örtlichen Heltfer(innen) zusätzlich auch außerhalb der Schichtzeiten als "Helfer vor Ort" (First Responder Dienst) und verbessern dadurch die notfallmedizinische Versorgung der lokalen Bevölkerung.

Erfreulich ist die Entwicklung bei der Ausbildung von Helfern im Sanitätsdienst Durch die Ausbildung in der Rettungswache vor Ort ist es gelungen neben den Stamm aus dem Rettungsdienst eine lokale Gruppe für Sanitätsdienste zu bilden.

 

In der Gemeinde Wald liegt der zweite Rettungswagen-Standort der Malteser im Landkreis Cham.

Erst im Jahr 2017 auf Auftrag im zuständigen Zweckverbandes für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Regensburg in Betrieb genommen, füllt diese Wache die bisherige Lücke in der notfallmedizinischen Versorgung der Bürger an der Grenze zwischen den Landkreisen Regensburg und Cham.

Die Malteser betreiben im Landkreis Cham 2 Rettungswagen im Rahmen der "Unterstützungsgruppen Rettungsdienst" (UG-RD). 
Diese sind an den Rettungswachen in Rötz und Roßbach/Wald stationiert und kommen - ehrenamtlich besetzt - zum Einsatz, wenn die regulären Rettungswagen im Einsatz sind und andere Rettungsmittel den Notfallort nicht schnell genug erreichen können.

Auch diese Rettungsfahrzeuge werden alarmiert und disponiert durch die Integrierte Leitstelle Regensburg (Notruf 112).

Kontakt zu uns...

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Markus Wolkner
Leiter Rettungsdienst Rötz
Tel. (09976) 354
Fax (09976) 499
E-Mail senden
Tobias Neuhoff
Leiter Rettungsdienst Roßbach/Wald
Tel. (0941) 58515843
E-Mail senden

Weitere Informationen

Medizinproduktesicherheit

„Gemäß § 6 Abs. 1 MPBetreibV müssen Gesundheitseinrichtungen einen Beauftragten für Medizinproduktesicherheit bestimmen. Nach Abs. 4 muss eine Funktions-E-Mail-Adresse des Beauftragten für Medizinproduktesicherheit auf der Internetseite der Gesundheitseinrichtung bekannt gemacht werden. Den Beauftragten für Medizinproduktesicherheit im Malteser Rettungsdienst können Sie unter Beauftragter.MP-Sicherheit.Notfallvorsorge(at)malteser(dot)org kontaktieren."

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE35370601201201218574  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7